Der Garten im Sommer

Gartenfreude im Sommer:  Mit den warmen Temperaturen und den langen Abenden kommt die Zeit, den Garten in vollen Zügen zu genießen. Damit auch Pflanzen, Rasen & Co gut durch den Sommer kommen, einige Tipps für die heiße Jahreszeit.

Richtig wässern:  Optimal ist die Versorgung in den kühleren Morgenstunden. Dies verhindert, dass die aufgeheizten Pflanzen einen „Schock“ durch zu kaltes Wasser bekommen und das Wasser zu schnell verdunstet. Gleichzeitig werden die Blätter vor Verbrennungen durch zu starke Sonneneinstrahlung geschützt. Weiterlesen

Wir suchen: Baumschul- & Landschafts-Gärtner (m/w/d)

Wir brauchen Verstärkung für unser Team

Bewerben Sie sich jetzt  für den Baumschul- oder Landschafts-Bereich als Gärtner (m/w/d) für Beratung und Verkauf bzw. unseren Pflanzservice. Rufen Sie spontan an, schreiben Sie eine E-Mail oder kommen Sie einfach mal bei uns vorbei und sprechen Sie uns, die Familie Glende, einfach an…

Kreative „Blumentorten“ zum Muttertag

Corona hält uns alle fest im Griff, und auch wenn wir alle nicht wissen, wie es weitergehen wird, auf eines ist Verlass: die Natur! Sie explodierte in den letzten Tagen regelrecht und wartet nun darauf, sich in voller Pracht zeigen zu können.
Und rechtzeitig zum erwachenden Blütenzauber kommt er: der Muttertag! Genau der richtige Zeitpunkt, um Mutterherzen mit Schönem aus der Floristik zu erfreuen! Und genau dafür haben wir bei Glende uns dieses Jahr etwas ganz außergewöhnliches für Sie überlegt…

Kreative Blumentorten für die beste Mama der Welt!
Weil bei einem schönen Muttertag auch eine Kaffeetafel mit Torten nicht fehlen darf, haben wir nach dem Motto „Das beste Torten-Stück für Mama“ aus Blumen gesteckte Tortenstücke, niedliche Cupcakes oder komplette Torten kreiert! Ob aus kleinen Röschen, filigranen Krempen aus Schleierkraut oder mit duftigen „Sahnetuffs“ aus Hortensienblüten – da ist mit Sicherheit für jeden Geschmack das Passende dabei. Ein blumiger Schmuck, der jede Kaffeetafel ziert, selbst wenn man nicht mit seinen Lieben zusammen sein darf.

Unser Naschgarten bringt frische Vielfalt

Wer gern erntefrische Produkte verarbeitet und genießt ist in unserem Naschgarten genau richtig. Denn hier bieten wir Ihnen unterschiedlichste Biokräuter, Tomatenpflanzen sowie weitere Leckereien für den heimischen Anbau. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie den einzigartigen Geschmack frischer Qualität aus eigener Ernte.

Tolle Frühlings-Deko

Endlich ist es wieder soweit!

Mit dem Frühling kommt auch die bunte Osterzeit, in der das Dekorieren von Garten und Haus nicht nur gute Laune, sondern auch viel Schönes mit sich bringt. Lassen Sie sich inspirieren! In unserem Frühlings-Oster-Dekomarkt finden Sie alles für die Zeit des Frühlingserwachens.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Garten im Frühjahr

Pflanzen im Frühjahr: Es ist ganzjährig möglich, in Töpfen kultivierte Stauden bei frostfreiem Boden zu pflanzen. Die Hauptpflanzzeit für Stauden ist aber neben dem Herbst das Frühjahr – vor allem für empfindlichere Stauden wie Anemonen, Fackellilien oder Prachtkerzen. Vor dem Einsetzen der Stauden muss der Boden gelockert und vorhandenes Unkraut entfernt werden. Bei schweren Lehmböden ist es ratsam, den Boden durch Einarbeiten von Sand, Rindenkompost oder Ähnlichem aufzulockern. Leichte Sandböden können mit Kompost oder Blumenerde verbessert werden. Weiterlesen

Gratis Rasenseminar am 6. März 2020

 

Wer einen schönen und gepflegten Rasen besonders schätzt, sollte diesen Termin nicht verpassen. Am besten melden Sie sich zu dieser kostenlosen Veranstaltung gleich im Glende Pflanzenparadies an, damit Sie die vielen Tipps & Tricks rund um das schöne Grün nicht verpassen.
Wir freuen uns auf Sie am Freitag, 6. März 2020 um 17 Uhr im Glende Pflanzenparadies.

Frühlingsboten aus der Floristik

Ruckzuck…

…hat uns das neue Jahr schon wieder fest im Griff. Endlich haben wir die Weihnachtsdekorationen in Kisten gepackt und in den Keller oder auf dem Dachboden verfrachtet. Zeit für neuen Wind in der Wohnung.
Das geht kaum besser als mit Frühlingsblumen.

Neuer Wind – neues Leben.

Tulpen, die wachsen dürfen (ja, dürfen sie). Anemonen, die aus einer unscheinbaren Knospe plötzlich ihre strotzende Schönheit entfalten. Magnolien, die ihre Knospenhüllen sprengen und in Kraft explodieren.
Mit Frühlingsblühern können viele Dekorationen gestaltet werden, wobei allen eins gemeinsam ist: nicht zu warm stellen. Frühling reagiert schnell auf Wärme.
Also: Zwiebelblumen etwas kühler halten, Schnittblumen in ausreichend kaltem Wasser platzieren.
Farbe-Form-Leben: mehr geht Anfang des Jahres nicht!

Auch 2019 Weihnachts-Wunschbaum bei Glende

 

Auch in diesem Jahr wieder finden Sie bei uns einen  Weihnachts-Wunschbaum des Projektes „Nachbarn helfen Nachbarn“ der Bürgerstiftung Hemmingen. Die Weihnachts-Wunschbaumaktion richtet sich an Kinder bedürftiger Familien. Auf kleinen, nummerierten Zetteln sind Wünsche und Vornamen der Kinder notiert. Mittels der  Wunschnummer kann das richtige Geschenk später dem jeweiligen Kind problemlos zugeordent werden. Alle Wünsche sind für maximal 25,- Euro reralisierbar. Noch bis zum 12. Dezember 2019 hängen die ausgefüllten Zettel an unserem Weihnachts-Wunschbaum im Eingangsbereich zum Pflanzenparadies.

Werden Sie zum Weihnachts-Wunsch-Erfüller!
Und so geht’s:
Zettel abnehmen, das entsprechende Geschenk besorgen, schön verpacken und mit der Wunschnummer versehen abgeben.
Wo: Gemeindehaus der Trinitatisgemeinde, Kirchdamm 4,  Hemmingen-Westerfeld
Wann:
Donnerstag,  5. Dezember 2019 – 10 bis 12 Uhr sowie 17 bis 19 Uhr
Freitag,  6. Dezember 2019 – 16 bis 18 Uhr
Mittwoch, 11. Dezember  2019 – 10 bis 12 Uhr
Donnerstag, 12. Dezember 2019 – 10 bis 12 Uhr sowie 17 bis 19 Uhr

Adventliches aus der Floristik

 

Allüberall auf den Tannenspitzen…
Ja, sobald wir die ersten goldenen Lichter blitzen sehen, wissen wir:
Der Advent ist nicht mehr weit und es ist Zeit,  sich auf die besinnliche Zeit vorzubereiten.
Kekse werden gebacken, überall duftet es nach Leckereien, Wohnungen und Häuser werden herausgeputz. Und es auch die Zeit von warmem Kerzenlicht. Es beruhigt und lässt uns innehalten.
Kombiniert mit bezaubernden Accessoires wie klassichen Kugeln, Zapfen, Zimt, Anis und Sternen oder außergwöhnlichem wie Eukalyptus, Olive und gewachste Asparaguszweige verschönern sie die Weihnachtszeit. Neben der traditionellen Farbe Rot werden dieses Jahr sicher auch Grau, Grün und Rosa  Einzug in die Wohnungen halten.
Für jeden Geschmack findet sich etwas, mal altbekannt, mal poppig oder gediegen zurückhaltend – erleben Sie die unendlichen Möglichkeiten, die uns diese Zeit bietet.